Cobalamin beim Kleintier Ursachen, Diagnostik und Therapie von Störungen im Vitamin B12-Stoffwechsel

zurück
Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Cobalamin beim Kleintier Ursachen, Diagnostik und Therapie von Störungen im Vitamin B12-Stoffwechsel
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

ATF

Für diese Fortbildung werden von der ATF 1 Stunden anerkannt.
(nach §10 ATF)

Veranstaltungsdatum

immer verfügbar

Teilnahmegebühr

49 €

Beschreibung

Vitamin B12 spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel, insbesondere bei der Zellteilung- und Differenzierung, der Blutbildung sowie beim Aufbau von Nervenzellen. Im Rahmen von chronischen gastrointestinalen oder rassespezifischen Erbkrankheiten kann es zu therapeutisch relevanten Vitamin B12-Defizienzen kommen. Dieses vetinar erläutert zunächst die physiologischen Grundlagen des Cobalaminstoffwechsels. Anhand von Fallbeispielen werden Ätiologie und klinische Ausprägungen von Hypo- und Hypercobalaminämien erarbeitet. Ein besonderes Augenmerk wird auf labordiagnostische Verfahren zur Evaluation des Cobalaminstatus sowie die Interpretation von Testergebnissen gerichtet. Schließlich werden therapeutische Optionen zur Behandlung Vitamin B12-Mangelzuständen besprochen.

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.