KleintierKlinik Hannover

Unsere Klinik besteht seit nunmehr 25 Jahren, in denen wir uns zu jeder Tages- und Nachtzeit mit großem Engagement um unsere kleinen und großen Patienten, aber ebenso um ihre Besitzer gekümmert haben. Hierbei unterstützt uns mittlerweile eine große Bandbreite an technischem Equipment, das von digitalem Röntgen über Ultraschall und Herzultraschall über CT und MRT bis zum hauseigenen Labor reicht. Diese technische Ausstattung der Klinik ermöglicht uns eine punktgenaue Diagnose, die wir im Team erarbeiten und so zum Wohle des Tieres und seiner Halter zu einer sinnvollen Therapie führt.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Petra Bodensieck, dein:e Ansprechpartner:in bei KleintierKlinik Hannover in Hannover. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Flexible Arbeitszeiten
Digitale Arbeitszeiterfassung
Gehalt plus

Unsere Vision

KleintierKlinik Hannover - unsere Vision

Eine Klinik ist wie eine Firma, aber auch ein klein wenig wie eine Familie. Als eine der wenigen übrig gebliebenen Kliniken sind wir stolz darauf, eine der ersten Anlaufstellen für Menschen mit Tieren in Not zu sein, frei nach dem Motto #ausliebezujederzeit.

Um weiter die Möglichkeit zu haben, unseren Not- und Nachtdienst anzubieten, setzen wir auf ein starkes Team. Dafür haben wir in den letzten Jahren hart gearbeitet, zugehört, verstanden, umstrukturiert, angepasst, um mitarbeiterorientiert zusammenzuarbeiten. Es wäre unehrlich zu behaupten, dass es trotz aller Organisation und Struktur nicht auch mal stressig, aufregend und hektisch bei uns ist. Aber genau in solchen Situationen profitieren wir vom Teamzusammenhalt, von ehrlicher, zielführender und lösungsorientierter Kommunikation und unserem gemeinsamen Engagement für Patienten und Patientenbesitzer:innen - Denn, was ist schon ein Team ohne Teammitglieder? 

Wir wünschen uns neue Mitarbeiter:innen, die so wie wir, aus „Liebe zu jeder Zeit“, mit Leidenschaft ihrem Beruf nachgehen, sich fachlich und persönlich einbringen und Teil der KleintierKlinik Hannover werden möchten. 

Das sagen Mitarbeitende

„Nach meiner Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten bin ich zur KleintierKlinik Hannover in den Bereichen Behandlungsassistenz, Labor und Not-/Nachtdienste zurückgekehrt. Warum? Weil wir hier als Team zusammen mit den Tierärzten und der Klinikleitung in freundschaftlicher Atmosphäre lernen, wachsen und arbeiten. Durch die vielen verschiedenen Möglichkeiten der Diagnostik erleben wir jeden Tag neue spannende Fälle und Herausforderungen, die wir gemeinsam meistern!“

Vivien Recke
Tiermedizinische Fachangestellte

„Ich bin seit 2014 im Team der KleintierKlinik in der Administration tätig. Neben meinen administrativen Tätigkeiten bin ich Dein Ansprechpartner, wenn es um Deine Bewerbung geht. Will man unsere Tätigkeit hier in der Klinik mit kurzen Worten zusammenfassen, könnte man es so beschreiben: wir arbeiten mit Herz und Kompetenz für die Lebensqualität deines Tieres.“

Petra Bodensieck
Administrationsleitung

„Seit 2019 mache ich in der KleintierKlinik Hannover meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten. In der Klinik lerne ich dabei roulierend in den Bereichen Behandlung, Labor, Rezeption, OP und Station sowie Warenwirtschaft alles, was ich für den Beruf wissen muss. Das Zusammenarbeiten mit den Kollegen macht mir viel Spaß und bei Fragen wird einem immer geholfen. In meiner Freizeit lese ich und mache Leichtathletik.“

Vivien Sekul
Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten

„Ich habe meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten 2011 in der KleintierKlinik Hannover begonnen und nach 3 Jahren erfolgreich abgeschlossen. Ich war in den letzten Jahren in verschiedenen Praxen und Kliniken angestellt, bin aber letzten Endes doch wieder zurück in der KleintierKlinik Hannover und bin nun Teil unseres neuen Nachtdienstteams! Da mir und uns die Arbeit mit unseren tierischen Patienten sehr am Herzen liegt und wir hier in einem großen Team gemeinsam an den Fällen arbeiten, ist bei uns kein Tag wie der andere.“

Karen Menzel
TFA

„Ich arbeite seit dem Sommer 2021 auf der Station der KleintierKlinik. An der Arbeit gefällt mir im Besonderen die Vielfältigkeit und die Arbeit mit den Tieren. Durch die tolle Zusammenarbeit im Team fühlte ich mich von Anfang an willkommen und konnte mich gut in die Klinik integrieren.“

Thore Schmücker
Tierpfleger

Vorteile für Mitarbeitende

Flexible Arbeitszeiten
Work-Life-Balance ist ein wichtiges Thema. Teilzeit oder Vollzeit, Tag oder Nacht. Alles, was in den Klinikbetrieb passt, können wir besprechen.
Personalvergünstigungen
Neben einer Auszahlung von Sachbezügen bis zu € 44 im Monat bieten wir noch weitere attraktive Leistungen. Wir sprechen darüber.
Betriebliche Altersvorsorge
Unsere Pensionskasse bietet heute die Möglichkeit, das Auskommen im Alter zu sichern. Wir beteiligen uns mit bis zu 60% an den monatlichen Beiträgen. Zusätzlich wird die Pensionskasse bei der Lohnsteuer und den Sozialabgaben berücksichtigt. Der persönliche finanzielle Einsatz sind nur wenige €. Bringen Sie bereits eine Pensionskasse mit, dann steigen wir ein. Bei Neustart unterbreiten wir Ihnen gerne über unseren Anbieter ein Angebot.
Kontinuierliches Coaching
Eigene Stärken für eine optimale Weiterentwicklung, nicht nur im täglichen Job, finden. Wir bieten auf freiwilliger Basis und nach Absprache ein persönliches Coaching im Arbeitsalltag zur individuellen Förderung an.
Gute Verkehrsanbindung
Fahrrad, Straßenbahn oder Auto, die Klinik ist schnell und immer gut erreichbar. Auch der Verkehrsknotenpunkt Hannover Hauptbahnhof oder der Flugplatz Hannover-Langenhagen sind in wenigen Minuten für Fernreisen erreichbar.
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen, egal was (z.B. Bausparkasse) und von welchem Anbieter, wir übernehmen bis zu € 30 des Monatsbeitrags.
Umzugsunterstützung
Wir bieten Hilfe (qualifizierten Vermittler, kostenfrei) bei der Suche nach einer Wohnung oder einem Haus. Zusätzlich erstatten wir per Beleg nachgewiesene Umzugskosten im steuerlichen Rahmen.
Notdienstzuschlag
Wir nutzen alle steuerlichen Möglichkeiten, um die Nacht- und Sonderdienste besonders zu vergüten.
Home-Office
Die Angebote der ÜSTRA (regionaler Anbieter) nutzen wir im steuerlich möglichen Rahmen in Ihrem Sinne gerne.
Dienstwagen
Ob ÖPNV, E-Bike oder E-Smart, lassen Sie uns besprechen, was wir tun können. In einer Großraumregion wie Hannover gibt es viele Möglichkeiten und individuelle Wünsche.
Digitale Arbeitszeiterfassung
Digitale Zeiterfassung zur Sicherstellung der Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes. 40 Stunden/Woche sind vereinbart, jede Überstunde wird vergütet oder es erfolgt Freizeitausgleich.
Gehalt plus
Tierärzte*Innen erwartet ein leistungsgerechtes Grundgehalt plus ein attraktives Provisionssystem.

Tiermedizinische Fachangestellte starten bei uns (je nach Berufsjahren) mit mind. € 2.500,-.

Auszubildende erhalten zusätzlich zur tariflichen Vergütung pro Lehrjahr € 50/Monat als außertarifliche Zulage.
Betriebsfeste und Team Events
Gerne immer wieder, Sommerfest, Weihnachtsfeier, was noch? Die Klinik sagt ja zu den Vorschlägen des Teams.

Jobs

Aktuell sind keine Jobs ausgeschrieben. Du kannst dich aber gerne initiativ bei uns bewerben. Jetzt einfach kontaktieren

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Weitere Informationen

Bewerbung

Bewerbungen bitte über VetStage. Bei Initiativbewerbungen bitten wir Sie um ein Anschreiben.
Bei Bewerbungen auf aktuelle Stellen können Sie je nach Wunsch auch gern auf ein Anschreiben verzichten, uns genügt ein aussagekräftiger Lebenslauf und Ihre Zeugnisse. Diese können Sie gern als PDF-Datei in einem Dokument zusammenfassen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und melden uns umgehend bei Ihnen.
Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Jobseite https://jobs.ktkh.de/

Einarbeitung

Je nach Stelle und Qualifikation erfolgt die Einarbeitung über mehrere Wochen und durch alle relevanten Abteilungen (Innere Medizin, Chirurgie (inkl. Anästhesie), Bildgebung (inkl. CT, MRT, Sonographie, Echokardiografie), Labor, Rezeption und Apotheke, Physiotherapie, usw.).
Hierzu gehört auch eine umfassende Schulung unserer Kliniksoftware vetera. Kontinuierliches Coaching im Rahmen der weiteren Mitarbeit in der Klinik sowie Weiterbildungen in speziellen Fachbereichen schließen sich an.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fortbildung
In der Medizin gibt es laufend Fortschritte – dies gilt gleichermaßen in der Human- wie auch in der Tiermedizin.

Das bedeutet für uns: Wir werden und wollen uns nicht auf dem Wissensstand ausruhen, den wir heute haben. Wir alle müssen uns ständig weiterbilden, um unseren Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen, und das ist und bleibt wissenschaftlich höchst spannend und interessant. Technische Ausstattung und fachliche Kompetenz müssen Hand in Hand synchron wachsen, nur so können wir immer an vorderster Front stehen, wenn es darum geht, unseren Patienten optimal zu helfen.

Uns ist es wichtig, dass auch unsere Mitarbeiter/Innen regelmäßig fortgebildet werden. Für die KleintierKlinik Hannover ist dies Teil unseres Anspruchs und ebenso Teil der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter/Innen. Daher unterstützen wir unsere Mitarbeiter/Innen finanziell und durch Arbeitsfreistellung im Bestreben, noch besser zu werden. Auch wenn diese Maßnahmen immer kostspielig sind und Vertretungsregelungen bedeuten, haben wir uns als Arbeitgeber dazu verpflichtet und setzen diese Selbstverpflichtung auch erfolgreich um.

Gehalt

Lukratives Provisionssystem für Tierärzte
Der tierärztliche Beruf gilt als einer der schlecht bezahltesten medizinischen Berufe. Gleichzeitig fordert er in der Regel maximalen geistigen, körperlichen und auch emotionalen Einsatz. Seit vielen Jahren können wir beobachten, wie die Unzufriedenheit in der Tierärzteschaft steigt.

Diese Entwicklung wollten wir schon vor Jahren so nicht mehr akzeptieren. Dies hat uns bewogen, über ein Entlohnungssystem nachzudenken, das es uns als Arbeitgeber ermöglicht, dem Mitarbeiter unsere Wertschätzung auszudrücken, Karriereentwicklungen zu fördern und Mitarbeiter zufriedenzustellen.

Als eine der ersten Kliniken haben wir neben einem leistungsgerechten, fairen Grundgehalt daher ein attraktives Provisionssystem eingeführt, welches Engagement und Einsatzbereitschaft zusätzlich belohnt. Gern erklären wir Ihnen im Vorstellungsgespräch die Details.

Bezahlung über Tarif für Tiermedizinische Fachangestellte und Auszubildende
Die anspruchsvollen Aufgaben, die Tiermedizinische Fachangestellte im täglichen Klinikbetrieb zu bewältigen haben, möchten wir gern besonders honorieren. Daher zahlen wir unseren TFAs und Azubis ein Gehalt, das sich oberhalb des tariflichen Rahmens bewegt und damit außergewöhnlich für die Branche ist. Die langjährige Mitarbeit unserer TFAs ist uns sehr wichtig und diese Treue möchten wir durch eine überdurchschnittliche Honorierung sowie leistungsbasierte Entwicklungsmöglichkeiten fördern.

Ausstattung

Die KleintierKlinik Hannover im Überblick
Unsere Klinik ist organisch gewachsen und inzwischen mehr als 1.000 qm groß. Wir haben mehrere Wartebereiche, einen großen OP-Bereich, eine Abteilung für die Bildgebung (inkl. CT, MRT, digitalem Röntgen), eine Ultraschallabteilung (inkl. Echokardiographie), einen speziell ausgestatteten Raum für die Augendiagnostik, einen Bereich für Zahnbehandlungen, mehrere Behandlungszimmer und eine große Abteilung für die Physiotherapie. Unsere Intensivstation, unser hauseigenes Labor und die umfangreich bestückte Tierapotheke komplettieren unsere Klinik. Für Telefonate mit Patientenbesitzern haben wir ein eigens dafür bereitgestelltes, ruhiges Telefonbüro.

Unsere großzügig angelegte Intensivstation ermöglicht uns die Betreuung von Intensivpatienten aller Heimtierspezies rund um die Uhr. Auch hier steht die neueste Technik zur Überwachung der Vitalfunktionen sowie Sauerstoffzufuhr und Klimatisierung zur Verfügung, um wirklich alles medizinisch Mögliche zur Genesung der Tiere beitragen zu können.

Dienstplanung

Geregelte 40-Stundenwoche
Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter/Innen neben der Arbeit auch ihren Ausgleich genießen können. Soziale Kontakte, Familienleben, aber auch Sport, Kultur oder einfach nur mal ein gutes Buch sind für jeden Menschen extrem wichtig, um die Akkus aufzufüllen, den Berufsstress mal zu vergessen und das persönliche Wohlbefinden zu verbessern. Wir wissen, dass in der heutigen Zeit auch Tierärzte diesen Anspruch völlig zu Recht haben, und wollen diesem als zukunftsorientierter Arbeitgeber gerecht werden.

Dieser Anspruch erfordert natürlich einiges an Organisation, denn wir wollen als Klinik weiterhin an 365 Tagen 24 Stunden für unsere Patienten verfügbar sein. Aber es ist möglich – und das stellen wir als Klinik bereits seit einigen Jahren erfolgreich unter Beweis. Wir sind daher eine der allerersten Kliniken, die eine Zeiterfassung eingeführt haben. Bei uns erwartet Sie eine geregelte 40-Stundenwoche, die für Sie planbare Dienstzeiten beinhaltet. Um dies im Klinikbetrieb zu ermöglichen, arbeiten wir in Schichten. Der Dienstplan wird in Abstimmung mit Ihnen mehrere Wochen vorher abgestimmt, so dass Sie Ihre privaten Termine entsprechend planen können. Und sollte einmal etwas Unvorhergesehenes passieren, zeigen wir uns flexibel und jederzeit gesprächsbereit.

Praktikum

Ausbildung und Praktikum
Egal ob Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten oder Praktikum im Rahmen des Studiums der Veterinärmedizin oder gar Schülerpraktikum, wir unterstützen jegliche Form der Weiterentwicklung junger und junggebliebener, lernbegieriger Menschen. Wir verstehen es als unsere Verantwortung, unser Wissen weiterzugeben und so zur Weiterentwicklung der Tiermedizin beizutragen.

Als angehende/r Tierärztin/Tierarzt unterstützen wir Sie gern und geben Ihnen die Möglichkeit, in aller Ausführlichkeit in die verschiedenen Bereiche der Kleintiermedizin hinein zu schnuppern, sich mit unseren Spezialisten auszutauschen und Ihr theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen.

Am Anfang einer jeglichen Ausbildung steht sicherlich immer das Kennenlernen aller unserer Arbeitsbereiche sowie des Teams. Ob in der Ambulanz, unserem hauseigenen Labor, den OPs, der Rezeption oder auf der Tierstation – überall arbeiten gut ausgebildete Mitarbeiter, die ihr Wissen gern weitergeben.

Da die Nachfrage insbesondere nach Praktikumsplätzen groß ist, empfehlen wir, sich schon frühzeitig – idealerweise ein Jahr im Voraus – bei uns anzumelden. Nutzen Sie dafür am besten unser Online-Formular.

Weiterbildung und Entwicklung hören in einem Berufsleben nach unserer Auffassung niemals auf. Daher fördern wir die berufliche Fortbildung unserer Mitarbeiter/Innen und bieten außerdem Aufstiegsmöglichkeiten entsprechend der jeweiligen Kompetenzentwicklung. Gern erläutern wir Ihnen die Details im Rahmen eines Vorstellungsgespräches.

Folgt uns auf