Tierklinik Oberhaching

Im Süden Münchens arbeitet das Team der Tierklinik Oberhaching seit 25 Jahren auf höchstem tiermedizinischem Niveau für das Wohlergehen und die Gesundheit unserer tierischen Patienten.

Dabei verstehen wir uns als Teamplayer auf allen Ebenen und packen Herausforderungen gemeinsam an! Unsere Leidenschaft für professionelle tiermedizinische Dienstleistungen begeistert mittlerweile ein Team von fast 200 Mitarbeiter:innen.

Voneinander und miteinander lernen – bei uns wird Kollegialität und Teamentwicklung großgeschrieben. Das Fundament hierfür bildet neben einem erwartungsvollen Team unsere modernste technische Ausstattung und die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Mit diesem Fundament ist es uns möglich, sämtliche Fachbereiche der Kleintiermedizin abzudecken.

Als weiteren Standort betreuen wir auch im westlichen Umlands Münchens in Starnberg mit einem kleinen Team aus 15 Mitarbeitenden Patienten und Besitzer:innen.

Schön, dass du hier bist!

Hi, ich bin Laura Brüstle, dein:e Ansprechpartner:in bei Tierklinik Oberhaching in Oberhaching. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Kategorie
Klinik
Top 3 Vorteile
Personalvergünstigungen
Feedback-Kultur
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen

Auszeichnungen

„Egal, wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt tun“ (Mao Tse-tung)

Tierklinik Oberhaching - unsere Vision

Es begann vor 25 Jahren mit der Leidenschaft & der Berufung für die tierärztliche Tätigkeit – und sie sind bis heute die wichtigsten Pfeiler unserer tierärztlichen Tätigkeit geblieben. Das Tierwohl steht bei uns jederzeit im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

Sicherlich wird die Tierklinik Oberhaching in 25 Jahren anders aussehen als heute, und die Digitalisierung wird uns ganz neue Arbeitsmethoden lehren und Veränderungen mit sich bringen. Eines ist jedoch sicher: auch in der Zukunft werden Tierbesitzer:innen selbst entscheiden, wem sie ihr Tier anvertrauen. Deshalb setzen wir weiterhin auf die Werte, die die Klinik groß gemacht haben: Menschlich. Professionell. Wertschätzend.

Unsere Mitarbeitenden sind das Gesicht unserer Tierklinik, sie sind die wichtigste Säule unseres Erfolges. Nur empathische Mitarbeitende, meistens selbst Tierbesitzer:innen, verstehen die Sorge der Besitzer:innen um ihr krankes Tier. Nur gut ausgebildete Ärzt:innen und tiermedizinische Fachangestellte können die richtigen Diagnosen stellen, auch bei schwierigen Fällen mit Ruhe und Umsicht handeln und vor allem die Patientenbesitzer:innen umfassend beraten. Deshalb bedeutet bei uns ein Investment in die Zukunft, die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden stetig zu verbessern. Wir wollen eine Kultur des ständigen Lernens und der interdisziplinären Zusammenarbeit noch stärker prägen.

Nur wer neugierig ist und bleibt, kann neue Wege gehen, nur wenn Lernen und individuelle Förderung im Team gelingen, können wir unserem Anspruch, täglich unser Bestes zu geben, auch in Zukunft gerecht werden. Unser Ziel ist es, auch in Zukunft überdurchschnittlich in unsere Mitarbeitenden und unsere medizintechnische Ausstattung zu investieren.

Das sagen Mitarbeitende

„Ich fahre jeden Morgen gerne zur Arbeit und freue mich auf meine Patienten und Kolleg:innen. Ich schätze sehr die Teamarbeit, wenn man selbst nicht weiterkommt, findet man immer schnell Unterstützung. Zudem sind die Hierarchien eher flach, ohne den gegenseitigen Respekt zu verlieren. Meine Arbeit wird gefördert und geschätzt! Auf dem Weg zum Kleintierchirurgen wurde ich wirklich toll unterstützt!“

Dr. Eike Kleinert
FTA Kleintierchirurgie

„Das Schönste an meinem Job ist, dass man nie auslernt. Hier in Oberhaching kriegt jeder die Chance, das zu machen, was ihm/ihr am meisten Freude bereitet. Sowohl fachlich als auch menschlich hat man hier die Möglichkeit, über sich hinauszuwachsen und Ziele zu erreichen. Das motiviert mich jeden Tag!“

Lucas Gawlik
TFA & Teamleitung OP

„Am Anfang hätte ich mir nie vorstellen können, langfristig in so einer großen Klinik zu arbeiten und wollte die Klinik nur als Ausbildung für meinen FTA nutzen. Inzwischen bin ich knapp 7 Jahre Teil des Teams und genieße es nicht nur, jeden Fall im Klinikteam vollständig abklären und bis zum Schluss verfolgen zu können, sondern freue mich auch über den tollen Zusammenhalt in der gesamten Klinikfamilie.“

Anja Diller
FTA für Kleintiere, Schwerpunkt Opthalmologie

„Ich schätze es besonders, hier zu arbeiten, weil die Klinikleitung stets viel zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Situation macht. Wir haben ein so tolles Team, in dem sich alle entfalten können und wir uns gegenseitig helfen. Wer will, kann sich hier einbringen, wird auch gehört und hat zudem Aufstiegschancen und einen sicheren Arbeitsplatz. Was will man mehr? Und das alles in der Nähe von München (der tollsten Stadt der Welt) und den Bergen (viel Freizeitpotential).“

Dr. Anna Fritscher
Tierärztin, Zusatzbezeichnung Kardiologie (Kleintiere)

„Das interdisziplinäre Arbeiten macht sehr viel Spaß und der Vorteil einer großen Klinik ist, dass jedes Spezialgebiet sofort greifbar ist und man selbst nie auslernt. Ich kann mich immer auf meine Kollegen verlassen, im Notfall lässt mich keiner hängen und auch der Spaß kommt bei der Arbeit nie zu kurz.“

Dr. Sarah Balmer
FTA für Kleintierchirurgie

„Tolles Arbeitsklima mit viel Herzlichkeit, Zusammenhalt, Humor aber auch der erforderlichen Ernsthaftigkeit. Ich kenne nicht viele, die von ihrem Job behaupten können, dass sie jeden Tag gerne in die Arbeit gehen. Auch nach vielen Jahren vergeht kein Tag, an dem man nichts dazulernt und dies auf vielen Ebenen: fachlich, menschlich und medizinisch.“

Hanna Steiger
TFA Koordinatorin & Teamleiterin Labor

„Ein junges, dynamisches und lustiges Team, welches Hand in Hand zusammenarbeitet.“

Dr. Maike Grotheer-Fink
Tierärztin in Weiterbildung zur Fachtierärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

Vorteile für Mitarbeitende

Personalvergünstigungen
Feedback-Kultur
Einarbeitung
Überdurchschnittliches Gehalt
TFA über Tarifvertrag
Hunde können mitgebracht werden
nach Rücksprache
Digitale Arbeitszeiterfassung
Betriebsfeste und Team Events
Sonn- & Feiertagszuschlag
Teamwork / flache Hierarchie
Nachtschichtzuschlag
Wertschätzende Unternehmenskultur
Mitarbeiterumfragen
Verpflegung
kostenloses Obst & Getränke; Snack am Wochenende; subventioniertes Mittagessen
Wohnung
nach Verfügbarkeit
Duz-Kultur
regelmäßige Personalgespräche
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen

Jobs

Alle

Beiträge

Alle
Fachbeiträge
Fallbeispiele

Fortbildungen

Alle
Tierärzt:innen
TFA

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachtierarzt:
Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Fachtierarzt:
Zahnheilkunde beim Klein- und Heimtier
Fachtierarzt:
Bildgebende Diagnostik
Fachtierarzt:
Chirurgie der Kleintiere
Fachtierarzt:
Innere Medizin der Kleintiere
Fachtierarzt:
Kleintiere
Zusatzbezeichnung:
Augenheilkunde beim Klein- und Heimtier
Zusatzbezeichnung:
Kardiologie beim Kleintier
Zusatzbezeichnung:
Zahnheilkunde beim Klein- und Heimtier
Diplomate/Residency:
Neurologie
Diplomate/Residency:
Anästhesiologie

Weitere Informationen

Bewerbung

Wir freuen uns, wenn Sie über VetStage mit uns Kontakt aufnehmen. Dadurch ist der Austausch mit uns über die Nachrichten Funktion schneller, Sie haben die Möglichkeit der anonymen Kommunikation und Sie können Ihre Dokumente bei Bedarf an uns freigeben - und zurückziehen.

Nach dem Eingang Ihrer Bewerbung folgt ein erstes Telefoninterview. Soweit alle offenen Fragen beantwortet sind und wir uns persönlich kennenlernen wollen, laden wir Sie zu einem ein- bis zweitägigen Probearbeiten ein.

Die geforderten Qualifikationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Stellenausschreibung.

Einarbeitung

Es gibt 3 Einarbeitungsmodelle, welche gegliedert sind in:

  • Anfangsassistent*in

  • berufserfahrene*r Anfangsassistent*in

  • Fachtierärzte*innen & Diplomates

Alle Modelle sind immer im Rahmen individueller Anpassungen!

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir haben ein Fortbildungsbudget für externe Fort- & Weiterbildungen in allen Bereichen sowie ein internes Fortbildungssystem in allen Bereichen. Zudem gibt es Vergünstigungen bei Seminaren & Fortbildungsveranstaltungen welche von der TKO durchgeführt werden (Online & Präsenz), diverse FTA-Blöcke. Unsere hauseigene Bibliothek ist allen Mitarbeitenden zugängig und es werden regelmäßige Journal Clubs veranstaltet.

Gehalt

  • Über der Bpt Empfehlung

  • Über TFA Tarifvertrag 

  • Zuschläge

  • Aufstiegsmodelle

  • Mitarbeiterrabatte

Ausstattung

Für den Arbeitsplatz bieten wir: MRT, CT, Endoskopie, digitales Röntgen, Labor, EKG, neueste Ultraschallgeräte, Hunde- & Katzenbereiche separiert (Stationen, Wartebereiche und Behandlungszimmer), einen Apothekenroboter und einen seperaten Weichteil-, Knochen- und Zahn-OP.

Für das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden steht ein großer Pausenraum mit Tischkicker, Dartscheibe und großer Küche mit Kochinsel, mehrere kleinere Mitarbeiterküchen (Kühlschränke, Herd, Mikorwelle), kostenloses Obst & Getränke (Kaffee, Wasser, Tee), Snack/Jausenverpflegung am Wochenende, subventioniertes Mittagessen & Rabattecodes für Verkaufsautomaten sowie ein Arbeitszimmer mit entsprechender IT Ausstattung zur Verfügung. Ein Ruhe- und Gymnastikraum ist gerade in Planung.

Dienstplanung

Die Dienstplanung erfolgt 2-3 Monate im Voraus, dabei werden Wünsche der Mitarbeiter*innen berücksichtigt. Die Schichtwechsel erfolgen Wochenweise und nach dem Bio-Rythmus, zudem 1 Wochenend- und 2 Nachtdienste pro Monat.

Praktikum

Wie bieten folgende Praktika an:

  • Schülerpraktika, mindest Alter 14 Jahre

  • kurative Praktika, mindest Länge von 4 Wochen

  • Hospitationen von Veterinärmediziner*innen, auf Anfrage

Bewerbungen für Praktika gerne über VetStage.

Das zeichnet uns aus

Ein sicherer Arbeitsplatz in einem außerordentlich starken Team mit einer transparenten Kommunikation und attraktiver Unternehmenskultur in einer der größten privat geführten Tierkliniken in Deutschland.

Folgt uns auf