Für alle Berufsgruppen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Sonographische „Fallstricke“ in der Kleintierpraxis - Keep calm and keep scanning
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.

Sonographische „Fallstricke“ in der Kleintierpraxis - Keep calm and keep scanning

Kurzbeschreibung

Die Sonographie - entspannt angegangen und erfolgreich diagnostiziert!
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Dies ist eine Online-Veranstaltung

Fortbildungsdatum

immer verfügbar

Beschreibung

Die Sonographie ist eines der essentiellen Tools, wenn es um die schnelle Diagnostik zahlreicher Erkrankungen in der Kleintierpraxis geht. Doch auch die Sonographie kommt nicht ohne Fallstricke und Tücken, die uns den Alltag erschweren: Artefakte, seltene oder spezifische Befunde und viele weitere Themen können uns immer wieder aus dem Konzept bringen.

Doch das muss nicht sein!

In dieser Fortbildung sprechen wir darüber, wie du auch in herausfordernden Momenten zu einem hilfreichen Ergebnis kommst und zeigen dir mögliche Stolperfallen, damit du in Zukunft deine Ultraschallergebnisse noch besser interpretieren kannst. Unsere Referentin Dr. Ilva Drumm, Expertin & Fachtierärztin für bildgebende Verfahren, sowie Diplomate ACVR & Mitgründerin von VetRad wird Dir in dieser Fortbildung folgende Fragen beantworten:

  • Wie sieht der optimale Ultraschallraum aus
  • Wie bereite ich den/die Patient/in optimal auf die Untersuchung vor
  • Welches Wissen über die anatomischen Verhältnisse der zu untersuchenden Region entscheidend ist
  • Warum das Scannen in mindestens zwei Ebenen so wichtig ist
  • Und was es mit dem Schlüssel zum Erfolg und dem Stichwort “Geduld” auf sich hat

Melde Dich gleich an und lerne mehr!

Referent:innen

Dr. Ilva Drumm

Expertin & Fachtierärztin für bildgebende Verfahren

Diplomate ACVR & Mitgründerin von VetRad

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.