Warum kostenlose Telemedizin-Beratung ein Problem für uns Tierärzte ist!

erstellt am 18. November 2023

zurück
Fallbeispiel
Ein Beitrag von  Christian J. Gabrielse
prakt. Tierarzt
Gründer tierarzt-online.org,  tierarzt-online.org auf VetStage
Quelle: Shutterstock
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Verfasser.

heute möchte ich ein Thema ansprechen, das für uns Tierärzte von großer Bedeutung ist und dringend allgemeine Aufmerksamkeit bedarf. Es geht um die Praxis einiger Tierversicherungsgesellschaften und anderer nicht-tierärztlicher Organisationen und Firmen, die mit kostenlosem Telemedizin-Beratung werben. Warum ist das ein Problem, das wir Tierärzte nicht länger hinnehmen können?

Gesetzwidrig:
Zunächst einmal ist es wichtig zu betonen, dass kostenlose persönliche Telemedizin-Beratung gesetzwidrig ist. Tierärzte sind hochqualifizierte Fachleute, die jahrelange Ausbildung und Erfahrung haben. Sie verdienen es, angemessen für ihre Dienstleistungen entlohnt zu werden. Kostenlose Beratung untergräbt nicht nur die bestehenden Gesetze, sondern entwertet auch die professionelle Expertise der Tierärzte.

Abwertung fachlicher Beratung:
Kostenlose Telemedizin-Beratung führt dazu, dass Tierbesitzer den Wert der fachlichen Beratung und medizinischen Expertise nicht mehr angemessen schätzen. Dies kann dazu führen, dass wichtige Gesundheitsprobleme bei Tieren nicht angemessen behandelt werden, da Tierbesitzer auf nicht qualifizierte Beratung zurückgreifen.

Schlechte Bezahlung:
Tierärzte, die tagein, tagaus hervorragende Arbeit leisten, sollten angemessen für ihre Leistungen bezahlt werden. Kostenlose Telemedizin-Beratung trägt dazu bei, die Bezahlung für Tierärzte zu minimieren und ihre finanzielle Spielraum zu verringern. ????

Abwanderung aus der Tiermedizin Branche:

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieser Beitrag ist nur für Tierärzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Autor:innen

Christian J. Gabrielse
prakt. Tierarzt
Gründer tierarzt-online.org

Ein interessanter Beitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.