7 Monate alter Deutsch Drahthaar mit Schwellung am Unterkiefer und Unlust zu fressen

erstellt am 8. Dezember 2023

zurĂŒck
Fallbeispiel
Ein Beitrag von  DiploVets (Vet-X-Perts GmbH) auf VetStage
Hinweis: VetStage ist nicht fĂŒr den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei RĂŒckfragen direkt an den Verfasser.

FALLBERICHT

Signalement und Anamnese

  • 7 Monate alter Deutsch Drahthaar, mĂ€nnlich, intakt mit Schwellung am Unterkiefer und Unlust zu fressen

Röntgenbeschreibung 

  • Amorphe Knochenwucherungen sind im Bereich des ventralen Unterkieferkörpers sichtbar
  • Die VerĂ€nderungen sind mĂ€ĂŸig bis schwer auf der rechten Seite und leicht auf der linken Seite
  • Es gibt keinen Hinweis auf assoziierte Osteolyse der betroffenen Knochenbereiche
  • Die UnterkieferĂ€ste und SchlĂ€fenbeine sind unauffĂ€llig
  • Das dorsale Stirnbein (Os frontale) ist geringfĂŒgig verdickt
  • Der Ă€ußere Gehörgang ist auf beiden Seiten normal
  • Außerdem ist eine minimale Weichteilschwellung ventral des Kehlkopfes erkennbar, die auf eine submandibulĂ€re Lymphadenopathie hinweist.

Diagnose

  • Amorphe Knochenproliferation des Unterkiefers und des Stirnbeins sind am ehesten mit einer kraniomandibulĂ€ren Osteopathie vereinbar ist.  Wahrscheinlich assoziiert mit einer leichten regionalen reaktiven submandibulĂ€ren Lymphadenopathie

Diskussion

  • CraniomandibulĂ€re Osteopathie, auch als Temporomandibular Osteodystrophy oder Mandibular Periostitis bekannt, ist eine proliferative, nichtneoplastische

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieser Beitrag ist nur fĂŒr TierĂ€rzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollstÀndigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Ein interessanter Beitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.