NEU: ZAHNKARTEN – zwei innovative Tools für die Wertvermittlung von Dental-Leistungen bei Hunde und Katzen

erstellt am 11. Dezember 2023

zurück
Fachbeitrag
Ein Beitrag von  Raphael M- Witte,  RUHMservice Consulting & Shop  auf VetStage
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Verfasser.

NEU: Zahnkarten Hund & Katze – die clevere Alternative zum klassischen "Zahnpass"

Tierärztliche Dental-Leistungen sind meist komplex und stets mit einer Narkose des Tieres verbunden. Damit verbunden ist deshalb ein entsprechender Aufwand, auch finanziell. Tierhaltern ist häufig nicht bewusst, welche Einzelleistungen Ihre Praxis dabei erbringt, welche Vorteile Ihre Leistungen für das Tier haben und wie die Kosten zustande kommen. Die aktive Vermittlung dieser Details im Gespräch ist deshalb eine wichtige Voraussetzung, damit Ihre Kunden den WERT Ihrer Leistungen nachvollziehen können. Ohne diese aktive Kommunikation entscheidet häufig alleine der Preis.

Nutzen Sie die RUHMservice Zahnkarten als clevere Alternative zum traditionellen Zahnpass: Mit unseren Zahnkarten für Hunde und Katzen dokumentieren Sie einfach und gut verständlich alle wesentlichen Aspekte einer Zahnprophylaxe und Zahnsanierung. Sie sorgen einfach und gut verständlich für Kostentransparenz und erhöhen dadurch das Wertempfinden für Ihre Leistung. So steigern Sie gezielt die Zufriedenheit Ihrer Kunden und das positive Image Ihrer Tierarztpraxis.

Mit dem RUHMservice Zahnkarten-Bundle Hund & Katze machen Sie 

  • Aufwand und Kosten 
  • von Zahnprophylaxen und Zahnsanierungen 
  • endlich nachvollziehbar und transparent
  • und sparen dabei 100,- Euro.

Zahnerkrankungen sind bei Haustieren weit verbreitet. Ab einem Alter von vier Jahren sind bereits rund vier von fünf Hunde betroffen. Erfahrene Praktiker:innen wissen: Leistungen zur Zahnprophylaxe und Zahnsanierung gehören zu den besonders wichtigen Leistungen einer Tierarztpraxis.

Die Vorteile der Zahnkarten für Hunde und Katzen für Ihre Tierarztpraxis

Die RUHMservice Zahnkarten wurden aus den zahlreichen Erfahrungen, die wir in der Beratung von Tierarztpraxen und Tierkliniken gewonnen haben, entwickelt. Im Unterschied zum Zahnpass ist das Ziel der Zahnkarte die Dokumentation und Wertvermittlung der erbrachten Leistungen, und zwar nachvollziehbar und gut verständlich für den Laien. 

  • Auf den beiden Innenseiten werden die wesentlichen Maßnahmen und Einzelschritte einer professionellen tierärztlichen Zahnbehandlung aufgeführt. Die individuell durchgeführten Maßnahmen können hier angekreuzt werden. So sehen Ihre Kunden auf einen Blick, was bei dem Termin gemacht wurde und welc

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieser Beitrag ist nur für Tierärzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Autor:innen

Raphael M- Witte

Ein interessanter Beitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.