Lebensbedrohliche chirurgische Notfälle

zurück
Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Lebensbedrohliche chirurgische Notfälle
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.

Kurzbeschreibung

Ein zweitägiger Kurs mit den Schwerpunkten: Diagnostik, Stabilisierung und erfolgreiche Versorgung von häufigen chirurgischen Notfällen beim Kleintier.
ZUR ANMELDUNG

Veranstaltungsort

Gorkeho 3
81101  Bratislava
Slowakei

ATF

Für diese Fortbildung werden 13 ATF-Stunden anerkannt.
ATF-Stunden sind auch in Österreich und der Schweiz anerkannt!
(3 ATF-Stunden = 1 Bildungspunkt (BP) in der Schweiz; 1 ATF-Stunde = 1 Bildungsstunde (BS) in Österreich)

Fortbildungsdatum

Freitag, 08.03.2024 - Samstag, 09.03.2024
Tag 1:

09:00-10:45 Respiratorische Notfälle I: Pneumothorax, Hämothorax, Tracheotomie, thorakale Bissverletzung, Rippenfrakturen

10:45-11:00 Kaffeepause

11:00-12:30 Wet-Lab: Tracheotomie, Thoraxventil, Rippenfrakturen

12:30-13:30 Mittagpause (

Teilnahmegebühr (inkl. Mehrwertsteuer)

990 €

Beschreibung

Ein zweitägiger Kurs mit den Schwerpunkten: Diagnostik, Stabilisierung und erfolgreiche Versorgung von häufigen chirurgischen Notfällen beim Kleintier. Der Kurs gliedert sich in respiratorische und abdominale Notfälle. Gemeinsam werden, zum Teil auch interaktiv, typische Notfallsituationen aufgearbeitet. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Stabilisierung der Patienten gelegt. In den praktischen Übungen werden zum einen lebensrettende Maßnahmen zum anderen die entsprechenden Operationen geübt. Der Kurs richtet sich an alle Tierärztinnen und Tierärzte, die theoretische und vor allem praktischen Kenntnisse zu diesen Themenkomplexen erlernen oder vertiefen wollen.

Referent:innen

Dr. Mathias Brunnberg, Dipl.ECVS, MSc (SA), FTA Kleintierchirurgie

Dr. Julia Tünsmeyer, Dipl.ECVAA

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

Dres. Matt Matiasovic und Karol Bayer, Dipl. ECVS
Dres. Matt Matiasovic und Karol Bayer, Dipl. ECVS

Einfach kontaktieren »
ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.