Für Tierärzt:innen
Fortbildung für  Tierärzt:innen  | Keine Angst vor Augenpatienten: die ophthalmologische Untersuchung - Schritt für Schritt
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte kontaktiere bei Rückfragen direkt den Anbieter.

Keine Angst vor Augenpatienten: die ophthalmologische Untersuchung - Schritt für Schritt

Kurzbeschreibung

Eine Fortbildung in Kooperation mit VetStage
ZUR ANMELDUNG

Teilnahme online

Dies ist eine Online-Veranstaltung

ATF-Stunden

Für diese Fortbildung werden 2 ATF-Stunden anerkannt.
ATF-Stunden sind auch in Österreich und der Schweiz anerkannt!
(3 ATF-Stunden = 1 Bildungspunkt (BP) in der Schweiz; 1 ATF-Stunde = 1 Bildungsstunde (BS) in Österreich)

Fortbildung inkl. Lernerfolgskontrolle. Zertifikat steht nach Teilnahme zum Download bereit.

Fortbildungsdatum

immer verfügbar

Beschreibung

Augenpatienten sind in der praktischen Tätigkeit oft eine Herausforderung - und nicht selten auch ein dringlicher (Not-)Fall. Umso wichtiger sind die schnelle, gezielte Aufarbeitung und Einschätzung des jeweiligen Krankheitsbildes. Dies erfordert nicht zwingend Spezialausrüstung, sondern mindestens Basisequipment in der Kombination mit einem systematischen ophthalmologischen Untersuchungsgang, sowie das Wissen um die wichtigsten Key Facts rund um das Sehorgan.

Inhalte

In unserer Fortbildung nimmt Dr. Sarah Koll-Hampp Dich mit in diesen Untersuchungsgang. Du lernst von ihr die wichtigsten Schritte, die für eine erfolgreiche Diagnostik von Augenerkrankungen in Praxis und Klinik essentiell sind:

  • die Anatomie des Auges und seiner Adnexe
  • wie der ophthalmologische Untersuchungsgang Schritt für Schritt gegangen werden kann
  • welche Untersuchungstechniken relevant sind
  • wie die normalen Referenzwerte des Auges aussehen und wie diese gemessen werden können
  • Tipps und Tricks rund um die Augenuntersuchung
  • welche Fälle an Spezialisten überwiesen werden müssen

Melde Dich ab sofort für diese Fortbildung an und sammle mit der Aufzeichnung gleich Deine ATF-Stunden. Du kannst Dir die Aufzeichnung nach der Anmeldung direkt in Deinem VetStage Profil ansehen.

Referent:innen

Dr. med. vet. Sarah Koll-Hampp, MVetMed, DipECVO: Diplomate European College of Veterinary Ophthalmologists, EBVS® European Specialist in Veterinary Ophthalmology, Leitende Tierärztin Ophthalmologie in der Tierklinik Stuttgart Plieningen

Dr. med. vet. Leona Kringe, Business Coach, VetStage GmbH

Fortbildungsinhalte

Ansprechpartner:in

Peter Himmelsbach
Dr. Peter Himmelsbach

Einfach kontaktieren »
ZUR ANMELDUNG

Eine interessante Fortbildung. Teile sie jetzt mit deinem Netzwerk.