visual
keyboard_arrow_left zurück
mark_email_read
Einfach kontaktieren
how_to_reg
initiativ Bewerben
favorite
Folgen


Tierärztliche Kleintierpraxis Dres Leps


Unsere Praxis wurde bereits in den 1930er-Jahren gegründet und hat sich im Laufe der Jahre von einer kleinen, ländlichen Gemischtpraxis zu einer reinen Kleintierpraxis gewandelt. Im Jahr 2012 konnten wir in ein neues weiträumiges Gebäude umziehen, das uns eine moderne technische Ausstattung in hellem und freundlichem Ambiente ermöglicht. Hier können wir auf moderne Diagnostik zurückgreifen, denn auf die umfassende medizinische Betreuung unserer Patienten legen wir großen Wert. Wir sind ein bunt gemischtes Team aus TierärztInnen und TFA, die Tag für Tag alles für das Wohlergehen unserer vierbeinigen Schützlinge geben.

Kategorie

Kleintierpraxis

in 45731 Waltrop

Top 3 Vorteile

euro
Gehalt über BPT Empfehlung 
school
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen 
group
Teamwork / flache Hierarchie 


Tierärztliche Kleintierpraxis Dres Leps - unsere Vision

Unsere Vision


Seit jeher ist die umfassende haustierärztliche Betreuung unserer Patienten für uns eine Herzensangelegenheit: Auch nach 30 Jahren im Beruf stehe ich noch jeden Morgen in aller Frühe auf und gebe Tag für Tag mein Bestes um kranken Tieren zu helfen. Es gibt für mich nichts schöneres als die Dankbarkeit und das Vertrauen der Tierhalter, wenn sie sich gut bei mir aufgehoben fühlen.

Unser Ziel ist es, Tiermedizin auf einem hohen Niveau zur optimalen Versorgung unserer Patienten anzubieten. Hierzu gehört aus unserer Sicht zunächst eine adäquate Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachsorge sowie der freundliche und respektvolle Umgang mit Mensch und Tier. Die Lebensqualität der Tiere steht für uns dabei stets an erster Stelle. Wir sind bemüht, dem ständigen Fortschritt in der Medizin Rechnung zu tragen, daher legen wir großen Wert auf kontinuierliche Weiterbildung. In unserer Praxis sind Ideen und selbstständige Problemlösungen gerne gesehen. Meine MitarbeiterInnen sind angehalten, innovativ zu denken und zu arbeiten, um den eigenen Arbeitsplatz aktiv mitzugestalten. Es motiviert immer wieder aufs Neue, wenn eigene Ideen erfolgreich umgesetzt werden können.





DAS SAGEN MITARBEITER:INNEN

„"Ich arbeite gerne in der Praxis, weil ich mit einem engagierten Team sowohl alltägliche Impfungen, aber auch komplexe Fälle lösen kann. Man wird unterstützt und gefördert in seinem Fachgebiet und hat dabei eine tolle Ausstattung zur Verfügung. Die Arbeitszeiten sind individuell auf die Lebenssituation angepasst und erlauben eine gute Work-Life-Balance."
Farina Schuffenhauer
Tierärztin
Es gibt viele Fortbildungsmöglichkeiten und meine Interessen und Ideen werden hier berücksichtigt und ich kann mich in verschiedenen Arbeitsbereichen entfalten. Deshalb arbeite ich gerne in der Praxis.“
Felix Oostingh
TFA
In der Praxis Dres. Leps habe ich 2012 meine Ausbildung zur TFA angefangen und damit den Beruf und die Vielfalt lieben gelernt. Ich durfte auch nach Beendigung meiner Ausbildung bleiben, konnte mich frei entfalten und wurde unterstützt, denn hier wird jeder einzelne Mitarbeiter in seinen Stärken gefördert und man lernt bekanntlich nie aus. Die Arbeit wird hier sicher nicht als Arbeit gesehen, sondern als Berufung - und das merkt man bei jeder Behandlung, bei der Versorgung der stationären Patienten und beim fachlichen Austausch untereinander.“
Tabea Steubing
TFA


VORTEILE FÜR MITARBEITENDE

info pets
Hunde können mitgebracht werden
update
Notdienstzuschlag 
euro
Gehalt über BPT Empfehlung 
commute
Gute Verkehrsanbindung 
supervisor_account
Einarbeitung 
elderly
Betriebliche Altersvorsorge 
sentiment_satisfied_alt
Personalvergünstigungen 
school
Unterstützung & Förderung von Fortbildungen 
verified
Duz-Kultur 
verified
4-Tage-Woche 
touch_app
Digitale Arbeitszeiterfassung 
wb_sunny
Betriebsfeste und Team Events 
calendar_today
Sonn- & Feiertagszuschlag 
verified
Wochenendzuschlag 
group
Teamwork / flache Hierarchie 
insert_emoticon
Selbstbestimmtes Arbeiten 




FAQ

Bewerbung

Bewerbungen bitte über VetStage. Nach Eingang der Bewerbung erhalten Sie von uns eine Rückmeldung und wir vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch (derzeit als Videochat). Bei beiderseitigem Interesse laden wir Sie zum Probearbeiten in unsere Praxis ein.

Einarbeitung

Neue MitarbeiterInnen werden umfassend eingearbeitet und laufen zunächst in der Sprechstunde und im OP mit, bevor selbstständig Termine in Angriff genommen werden. Auch nach der Einarbeitungsphase besteht immer die Möglichkeit der Rücksprache mit den KollegInnen oder der Chefin.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Da wir großen Wert auf die kontinuierliche Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen legen, unterstützen wir sie dabei in finanzieller Hinsicht und auch bei der Planung von Fortbildungen, gerichtet nach persönlichen Interessen. Dies gilt nicht nur für TierärztInnen, sondern auch für TFA, die wir bei fachbezogenen Fortbildungen und Lehrgängen sowohl im medizinischen als auch betriebswirtschaftlichen Bereich unterstützen.

Gehalt

Gute Arbeit verdient eine faire Bezahlung. Das Gehalt liegt über den bpt-Empfehlungen und richtet sich individuell nach der persönlichen Berufserfahrung und Vorbildung. Eine stufenweise Erhöhung erfolgt abhängig von der persönlichen Entwicklung. Zusätzlich zu einem guten Gehalt bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Lösungen für betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung.

Ausstattung

Die diagnostische Abklärung von Krankheiten liegt uns am Herzen. Dafür verfügen wir über moderne technische Ausstattung wie digitales Röntgen, Ultraschall, EKG, ein großes In-House-Labor, Endoskopie und Dentalröntgen. In unserem gut ausgestatteten OP führen wir täglich Weichteiloperationen sowie einige orthopädische Eingriffe mit technisch hochwertiger Narkoseüberwachung durch speziell geschulte Mitarbeiter durch.

Dienstplanung

Die Dienstplangestaltung ist individuell anpassbar für eine gute Work-Life-Balance, dazu bieten wir unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an, unter anderem auch eine 4-Tage-Woche oder Stellen in Teilzeit. Mitarbeiter dürfen Wünsche äußern, die nach Möglichkeit berücksichtigt werden. Es gibt keine Nachtdienste, dafür jedoch Wochenenddienste in festen Notdienstsprechstunden im Wechsel, sodass ein Wochenenddienst etwa alle 6 Wochen gemacht wird.

Praktikum

Wir bieten gerne für Studierende der Veterinärmedizin in allen Semestern Praktika an. Die Dauer des Praktikums sollte mindestens 4 Wochen betragen. Praktikanten bekommen einen Einblick in all unsere Tätigkeitsfelder und können praktische Fertigkeiten erlernen und verbessern. Bewerbungen gerne über VetStage.


Ein Blick in den Alltag








Aktivitäten in der Umgebung


Metropole Ruhr

Wir befinden uns direkt am Rande des Ruhrgebiets, Dortmund und Bochum sind mit dem Auto oder ÖPNV schnell erreichbar. Dort gibt es viele Freizeitangebote wie Shopping, Industriekultur, Museen sowie zahlreiche Restaurants und Bars. Auch direkt in Waltrop gibt es Einkaufsmöglichkeiten und kleine Innenstadt.

Natur

In direkter Umgebung gibt es zahlreiche Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge im Grünen, ob durch die Felder oder am Kanal entlang. Der Naturpark Hohe Mark und die Haard sind als Erholungsgebiete sehr schnell erreichbar.

Wassersport

Die Lippe, der Dortmund-Ems-Kanal und der Datteln-Hamm-Kanal fließen durch Waltrop, so dass es in der Umgebung zahlreiche Wassersportangebote gibt, wie z.B. Rudern oder Kanu fahren.