Fremdkörper im Darm

erstellt am 27. Dezember 2021

zurück
Fallbeispiel
Ein Beitrag von  MW, HW,  Klinik für Kleintiere Sottrum auf VetStage
Hinweis: VetStage ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Bitte wende dich bei Rückfragen direkt an den Verfasser.

Zu Weihnachten und auch in der schönen vorweihnachtlichen Zeit gibt es viele verführerische Gefahren für unsere geliebten Vierbeiner. Angefangen bei den unterschiedlichsten Verpackungen (z.B. Geschenkband) bis hin zu den weihnachtlichen Leckereien (Schokolade & Co.).

Ganz hoch im Kurs stehen allerdings auch Spielzeuge und kleinteiliges Zubehör.

Diese Erfahrung musste leider auch Kater „Floki“ machen. Er wurde bei uns im Notdienst vorgestellt mit Verdacht auf einen Fremdkörper.

Anhand der Röntgenbilder ist es oftmals nicht ganz klar ob es sich tatsächlich um einen Fremdkörper handelt, geschweige denn um was für einen Fremdkörper es sich handelt.

So auch bei dem 7 Monate alten Floki. Dass es sich mit hoher Wahrscheinlic

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Dieser Beitrag ist nur für Tierärzt:innen, TFA und Animal Health Experts geeignet.
Lege dir jetzt kostenlos ein VetStage Profil an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Jetzt weiterlesen

Themengebiete

Autor:innen

MW, HW

Ein interessanter Beitrag. Teile ihn jetzt mit deinem Netzwerk.